Yachtcharter: Die günstigsten Charteryachten auf yachten-online

Kontakt

Neuigkeiten aus der Charterwelt

13.01.2011

Schluss mit lustig

Dock and Go von Beneteau
Joystick-Unterstützung: Verlieren Hafenmanöver an Schrecken?
Misslungene Hafenmanöver sind so ziemlich das Lustigste, was man am Freitag-Abend in zahlreichen Chartermarinas rund ums Mittelmeer erleben kann. Doch leider wird damit in naher Zukunft Schluss sein, wenn sich die aktuelle Entwicklung fortsetzt.

Drei der grössten Segelwerften haben unabhängig voneinander eine neue Anlegehilfe vorgestellt. Dock & Go von Beneteau, Smart Mooring System (SMS) von Hanse oder Easy Docking 360ยบ von Jeanneau - alle Systeme arbeiten nach demselben Prinzip.

Ein kleiner Rechner synchronisiert einen frei drehbaren Saildrive-Propeller mit dem Bugstrahlruder, das ganze wird mit Hilfe eines Joysticks gesteuert. Lt. Herstellern soll man so auch bie stärkstem Seitenwind und gleichzeitiger Strömung problemfrei und alleine anlegen können.

Meine Prognose: Der Spass in der Marina wird nicht aufhören.